Warum Mitgefühl jetzt wichtiger ist denn je

Ja, dieser Pod­cast behan­delt die aktuelle Welt­si­t­u­a­tion mit dem Coro­na Virus. Weil es zwin­gend wichtig ist zu wis­sen, was wir auf men­schlich­er Ebene leis­ten müssen um Leben zu ret­ten und wie wir uns nicht kom­plett der Angst hingeben. 

Du erfährst in dieser Folge
⚈ warum ich an Wis­senschaft glaube und wir unsere Zeit nicht mit Ver­schwörun­gen ver­schwen­den sollten
⚈ was wir jet­zt tun können
⚈ was es bedeutet sozial zu sein in Zeit­en in denen wir soziale Dis­tanz wahren müssen
⚈ meine 5 Tipps um angst­freier zu leben
⚈ wie wir die Zeit zuhause für uns nutzen können

Es ist eine Zeit die in unseren Geschichts­büch­er Platz find­en wird, eine Zeit die uns Men­schen für immer verän­dern wird. Die Frage wird sein, was wir daraus ler­nen & wie wir kün­ftig mit diesem Plan­eten und den Men­schen umge­hen werden. 

Ich bin immer noch schock­iert über den Ego­is­mus und das Ver­hal­ten viel­er Men­schen. Und ich bin berührt über Men­schlichkeit, Empathie und das soziale Engage­ment viel­er Men­schen die an vorder­ster Front für das Leben der Erkrank­ten kämpfen. Und das macht mir Hoffnung. 

Von Herzen wün­sche ich dir, dass du gesund bleibst!
Deine Mirjam

Abon­niere den Pod­cast auf iTunes, Spo­ti­fy, Google Pod­casts, Deez­er, Stitch­er oder Ama­zon Pod­cast.

love it!155